Gerhard Iwanczyk
 Heinrich-Heine-Str. 31
D 06792 Sandersdorf

Tel: 0 34 93 / 82 19 37
Fax nach telefonischer
 Vereinbarung

e-Mail:
gerhard.iwanczyk@freenet.de

Messing-Modellbausätze

Noch habe ich die technischen Möglichkeiten, diese Bausätze herzustellen. An Interssenten gebe ich sie allerdings nur noch auf privater Basis ab. Für die Triebfahrzeuge halte ich keine Getriebe und Motoren mehr vorrätig, aber in den Bauplänen ist der Bau der Triebwerke mit Skizzen beschrieben, die dazu benötigten Teile aus industriell gefertigten Modellen beschaffen Sie bitte über Ihren Stamm-Modellbahnhändler.

Um die PDF-Dateien ansehen zu können, müssen Sie den

 Adobe Reader 6.0

auf Ihrem PC installiert haben.

H0-Triebfahrzeuge (PDF)

ORT 188 Oberleitungsrevisionstriebwagen, wurde bei der Reichsbahn zur Kontrolle und Reparatur der Fahrleitung eingesetzt.Im Modell ist viel Platz, daher ist es als Kamerafahrzeug geeignet.

Von Zeit zu Zeit werden die PDF-Dateien ergänzt - also: “Kenn ich schon” kann “Denkste” sein!

H0-Wagen (PDF)

Gedeckter Güterwagen Gags-v. Der Import aus Rumänien war ein Standard-Wagen bei den Bahnverwaltungen des Ostblocks, auch bei der DR.

Schmalspur-Triebfahrzeuge (PDF)

Schmalspur-Diesellok V36K. Sie sollte in Sachsen die IV K ersetzen. Es blieb aber bei zwei Probeexemplaren, die sich nicht bewährten.

Wie sieht denn so ein Bausatz aus?

Schmalspur-Personenwagen (PDF)

Pullman-Schmalspurwagen der MPSB. Die Bahn hatte nur 600mm Spurweite, aber es gab sogar einen Ringlokschuppen.

Zubehör (PDF)

Autos gibt es zwar wie Sand am Meer in H0, aber ab und zu lohnt sich auch hier ein Eigenbau.Das Scherengitter der Hebebühne läßt sich natürlich bewegen.

Wie baut man Modelle aus Messing?

4038a

Schmalspur-Güterwagen (PDF)

Ein Güterwagen aus der Anfangszeit der sächsischen Schmalspurbahn. Diesen Typ gab es auch als Zugführerwagen und als Postwagen (zu finden in Personenwagen.PDF).